Herzlich willkommen auf der Homepage des Sprachstudios & Lernstudios Berlin

Angebote unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte - effektive Sprachkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen zur privaten und beruflichen Weiterbildung

 

I. Weiterbildungangebote und Leistungen unserer Berliner Sprachschule für Privatpersonen - Erwachsene, Jugendliche, Kinder - Einzelunterricht, Privatunterricht und Individualkurse in Berlin, Potsdam und Umgebung

- allgemeine Sprachkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen und auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER für Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene) zur Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache in Wort und Schrift, u.a. Vermittlung von Alltagswortschatz, Redewendungen, Grammatik, Kommunikationstraining, einschließlich Deutschunterricht für Ausländer (Deutsch als Fremdsprache bzw. Deutsch als Zweitsprache), in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg

- berufsbezogene bzw. fachspezifische und branchenspezifische Sprachkurse in allen bedeutenden Sprachen zur Vermittlung von Fachsprache für Beruf, Geschäftskontakte, Studium und Ausbildung, u.a. Fachsprache für Wirtschaft ("Business-Sprachkurse"), Technik, Naturwissenschaften, Medizin, Architektur, Bauwesen, Handel, Immobilienbranche, Finanzen, Gastronomie und Hotellerie

- individueller Einzelunterricht (bereits ab 25,00 € pro 60 Minuten) für Erwachsene in allen bedeutenden Fremdsprachen mit flexibler organisatorischer und inhaltlicher Gestaltung zur Vermittlung allgemeiner und / oder berufsbezogener bzw. fachspezifischer Fremdsprachenkenntnisse

- Individualkurse für Erwachsene (in der Regel Kleingruppen mit 2 bis 4 Teilnehmern) in allen bedeutenden Sprachen für Bekannte, Freunde, Ehepaare, Kollegen etc., die sich gemeinsam mit einer Fremdsprache beschäftigen möchten (bereits ab 30,00 € pro 60 Minuten für 2 Personen zusammen bzw. ab 40,00 € pro 60 Minuten für 4 Personen zusammen)

- Einzeltraining bzw. Individualkurse als Privatunterricht bei den Teilnehmern vor Ort - zu Hause oder im Büro in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung mit flexibler Terminplanung und individuellen Schwerpunkten

- spezieller Einzelunterricht zur sprachlichen Vorbereitung auf konkrete berufliche oder private Vorhaben und Ereignisse, z.B. Auslandsaufenthalte, Urlaubs- oder Dienstreisen, Sprachprüfungen bzw. Sprachtests, fremdsprachige Verhandlungen, Präsentationen, Vorträge, Tagungen ... sowie fremdsprachiges Bewerbungstraining zur Vorbereitung auf Bewerbungssituationen im In- und Ausland, insbesondere Vorstellungsgespräche und formgerechtes Erstellen der Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Motivationsschreiben etc.) 

- individueller Nachhilfeunterricht in der Regel in Form von Einzelnachhilfe in allen bedeutenden Fremdsprachen, einschließlich Latein, für Schüler aller Klassenstufen und Schularten, Berufsschüler und Studenten, u.a. zwecks Prüfungsvorbereitung, z.B. Vorbereitung auf Abschlussprüfungen, Abiturprüfungen, Fachabiturprüfungen sowie Nachprüfungen bzw. Wiederholungsprüfungen, wenn eine nicht bestandene Prüfung nachgeholt werden muss 

- außerschulischer bzw. zusätzlicher Fremdsprachenunterricht für Jugendliche und Kinder, z.B. zur Begabtenförderung oder sprachlichen Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte oder Schulbesuch im fremdsprachigen Ausland

- kindgerechte, spielerische Sprachkurse mit spezieller Methode für Kleinkinder ab 3 Jahre und Vorschulkinder - meist als Einzelunterricht, Individualkurse oder Privatunterricht - zur frühzeitigen Heranführung an eine Fremdsprache und an die Zweisprachigkeit bzw. Mehrsprachigkeit in den Unterrichtsräumen unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg oder als Privatunterricht bei den Kindern zu Hause in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung

 

 

II. Weiterbildungsangebote und Leistungen unserer Berliner Sprachschule für Unternehmen und Institutionen - Firmensprachkurse und Einzeltraining für Mitarbeiter und Führungskräfte (Inhouse-Seminare etc.) in Berlin, Potsdam und ganz Brandenburg

- allgemeine Firmensprachkurse in allen bedeutenden Fremdsprachen und auf allen Niveaustufen (A1 bis C2 laut GER) für Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen mit flexibler, bedarfsgerechter Gestaltung zur Vermittlung allgemeiner Fremdsprachenkenntnisse (Alltagskompetenz) in Wort und Schrift oder zur Auffrischung und Reaktivierung verschütteter Sprachkenntnisse, u.a. zur sprachlichen Vorbereitung auf Dienstreisen bzw. Geschäftsreisen sowie beruflich bedingter Auslandsaufenthalte, in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte oder als Inhouse-Schulungen beim Auftraggeber im Unternehmen in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung

- berufsbezogene bzw. fachspezifische und branchenspezifische Firmensprachkurse in allen bedeutenden Sprachen zur Vermittlung von Fachsprache und Berufssprache auf allen Kompetenzstufen, u.a. für Manager ("Business-Sprachkurse"), Techniker, Ingenieure, IT-Spezialisten, Mediziner, Pflegekräfte, Banker, Immobilienmakler, Gastronomen und Hotelfachleute, entsprechend den inhaltlichen Vorgaben der Auftraggeber

- Firmensprachkurse als allgemeine "Business-Sprachkurse" für den Beruf und Bürokommunikation, u.a. für Sekretärinnen, Bürokaufleute und Verwaltungsangestellte, in allen bedeutenden Sprachen, z.B. mit den Schwerpunkten Telefonsprache, Geschäftskorrespondenz, E-Mail-Verkehr, Grundlagen der Verhandlungssprache, offizieller, formeller Sprachgebrauch, Kundenkontakte, Verkaufsgespräche, Beratungsgespräche etc.

- allgemeinsprachlicher und / oder berufsbezogener bzw. fachspezifischer Einzelunterricht in allen bedeutenden Fremdsprachen für einzelne Mitarbeiter und Führungskräfte von Unternehmen und Institutionen mit flexibler organisatorischer Gestaltung und individueller Schwerpunktsetzung

- projektbezogene Firmensprachkurse bzw. "Business-Sprachkurse" mit speziellen, bedarfsgerechten Inhalten in Form von Gruppenkursen und Einzeltraining zur sprachlichen Vorbereitung auf konkrete Projekte und Vorhaben im In- und Ausland, z.B. Forschungsprojekte oder Neueröffnung von Filialen im Ausland

     

 

Durchführung und Ablauf des individuellen Einzelunterrichts in allen bedeutenden Fremdsprachen an unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg, Kurfürstendamm 182, und Berlin-Mitte, Reinhardtstr. 14

  • Vereinbarung einer flexiblen, bedarfsgerechten Stundenzahl für den individuellen Sprachkurs, z.B. 20, 40 oder 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), in der jeweiligen Fremdsprache, wobei die einzelnen Unterrichtstermine dann zwischen dem Teilnehmer und der Lehrkraft von Woche zu Woche flexibel abgestimmt werden können - so wie es für den Teilnehmer günstig ist
  • Die vereinbarten Unterrichtseinheiten können dann über einen Zeitraum von maximal 12 Monaten verteilt werden, jedoch auch in wesentlich kürzerer Zeit in Anspruch genommen werden, z.B. innerhalb weniger Wochen oder Monate; auch Intensivkurse sind im Rahmen des Einzelunterrichts möglich mit kurzer Lehrgangsdauer und hoher Stundenzahl entsprechend den Bedürfnissen des Teilnehmers.
  • Der Teilnehmer bestimmt die Dauer des individuellen Sprachtrainings selbst, wobei Unterbrechungen des Unterrichts jederzeit problemlos möglich sind, z.B. bei Urlaub, Dienstreisen oder Krankheit des Teilnehmers.
  • Bei Bedarf kann der Teilnehmer den individuellen Sprachkurs jederzeit verlängern und eine flexible Anzahl weiterer Unterrichtseinheiten zu gleichen oder noch günstigeren Konditionen nachbuchen.
  • Der Einzelunterricht in allen bedeutenden Fremdsprachen kann an unserer Sprachschule jederzeit kurzfristig organisiert werden und in der Regel schon wenige Tage nach der Anmeldung zum Unterricht beginnen.
  • Der Unterricht kann an jedem Wochentag, einschließlich samstags, in der Zeit von 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr stattfinden.
  • Eine Unterrichtsveranstaltung umfasst an unserer Sprachschule in der Regel 90 Minuten, d.h. zwei Unterrichtseinheiten hintereinander bzw. eine Doppelstunde. Bei Bedarf können auch längere Sitzungen an einem Tag vereinbart werden; auch Intensivkurse mit ganztägigem Unterricht sind möglich, z.B. von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr.
  • Der Teilnehmer kann selbst bestimmen, wie intensiv bzw. wie häufig der Einzelunterricht in der jeweiligen Fremdsprache durchgeführt werden soll.
  • In der Regel findet der Einzelunterricht in den Schulungsräumen unserer Sprachschule statt - in Berlin-Charlottenburg, Kurfürstendamm 182, oder in Berlin-Mitte, Reinhardtstr. 14.
  • Bei Bedarf kann der Einzelunterricht auch beim Teilnehmer zu Hause oder im Büro in Berlin, Potsdam und Umgebung durchgeführt werden, wobei unsere Sprachschule in diesem Fall zusätzlich zu den Unterrichtsgebühren eine Fahrtkostenpauschale für jede Anfahrt der Lehrkraft in Rechnung stellt (meist zwischen 5,00 € und 20,00 € pro Anfahrt innerhalb von Berlin in Abhängigkeit von der Entfernung des gewünschten Unterrichtsortes von unserer Sprachschule).
  • Wenn der Teilnehmer zu Beginn des individuellen Sprachkurses bereits über Vorkenntnisse in der jeweiligen Fremdsprache verfügt, werden diese in der ersten Unterrichtseinheit oder bereits im Vorfeld durch die Lehrkraft in Wort und Schrift eingestuft (Einstufungstest), um das aktuelle Ausgangsniveau der Sprachkenntnisse objektiv beurteilen zu können, so dass der Teilnehmer dann im Unterricht weder unterfordert noch überfordert wird.
  • Darüber hinaus wird zu Beginn oder bereits vor Beginn des Einzelunterrichts eine Bedarfsanalyse durchgeführt, aus der hervorgeht, welche Sprachtätigkeiten für den Teilnehmer von besonderer Bedeutung sind, z.B. mündliche Kommunikation, Schriftsprache bzw. Korrespondenz oder Textverständnis in der jeweiligen Fremdsprache, und welche inhaltliche Ausrichtung des individuellen Einzelunterrichts gewünscht wird, z.B. Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache für den privaten Gebrauch oder Vermittlung von Fachsprache bzw. Berufssprache für die Anwendung im beruflichen Kontext. Natürlich ist auch eine sinnvolle Kombination aus Alltagssprache und Fachsprache als Unterrichtsschwerpunkt möglich. Weiterhin wird mit dem Teilnehmer erörtert, welches Niveau der Sprachbeherrschung im Ergebnis des Einzelunterrichts erreicht werden soll und worin die vorrangigen Lernziele bestehen.
  • Der Einzelunterricht in allen bedeutenden Fremdsprachen kann an unserer Berliner Sprachschule bei Bedarf berufsbezogen bzw. fachspezifisch auf nahezu alle Branchen und Fachgebiete ausgerichtet werden, u.a. Wirtschaft, Technik, IT-Branche, Finanzen, Naturwissenschaften, Medizin, Politik, Geisteswissenschaften, Architektur, Bauwesen, Touristikbranche, Hotellerie, Gastronomie ...
  • Jeder Teilnehmer wird an unserer Sprachschule im Einzelunterricht systematisch auf der Grundlage eines individuellen Lehrplans unterrichtet, welcher die Vorkenntnisse und Lernziele des jeweiligen Teilnehmers berücksichtigt.
  • Regelmäßige Lernerfolgskontrollen in Wort und Schrift geben dem Teilnehmer und der Lehrkraft während der Sprachausbildung wichtige Informationen über die erreichten Lernerfolge und den weiteren Lernbedarf.
  • Der Einzelunterricht an unserer Berliner Sprachschule ist für Lernende mit unterschiedlichsten Vorkenntnissen geeignet - vom absoluten Anfänger, der Grundkenntnisse in einer Fremdsprache erwerben möchte, bis hin zum Fortgeschrittenen, der seine Fremdsprachenkenntnisse auf hohem Niveau perfektionieren möchte.
  • Aufgrund seiner sehr hohen Intensität und individuellen, kommunikativen Gestaltung ermöglicht der Einzelunterricht wesentlich schnellere und deutlichere Lernfortschritte als Sprachkurse in Form von Gruppenunterricht, da sich im Einzelunterricht die Lehrkraft voll und ganz auf den Lernerfolg und die Bedürfnisse des einzelnen Teilnehmers konzentrieren kann und der Teilnehmer ständig die Gelegenheit hat, das freie Sprechen in der jeweiligen Fremdsprache zu trainieren.
  • Am Ende des individuellen Sprachtrainings erhält der Teilnehmer eine aussagekräftige Teilnahmebescheinigung bzw. ein Zertifikat von unserer Sprachschule.
  • Im Rahmen des Einzelunterrichts kann der Teilnehmer bei Bedarf auch auf eine national oder international anerkannte Sprachprüfung vorbereitet werden.

   

 

Gruppenkurse (Kleingruppen) des Sprachstudios Berlin in den Sprachen Englisch, Deutsch (Deutsch für Ausländer bzw. Deutsch als Fremdsprache), Spanisch, Französisch, Italienisch, Arabisch, Türkisch und Russisch mit jeweils 3 bis 6 Teilnehmern pro Sprachkurs an unseren Standorten Kurfürstendamm 182 in 10707 Berlin-Charlottenburg und Seestr. 44 in 13353 Berlin-Wedding (Mitte)

Sprache /Niveau

Beginn

Unterrichtszeit

Stundenzahl / Dauer

Preis, jeweils zuzügl. ca. 30,00 € für Lehrbuch

Englisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1. Montag im Februar, Mai, August und November

Montag, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14,00 € pro 90 Minuten)

Englisch A2/B1 (Aufbaukurs für Mittelstufe)

jeden 1.      Mittwoch im März, Juni, September und Dezember

Mittwoch, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 €  (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Deutsch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1. Dienstag im Februar, Mai, August und November

Dienstag, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Deutsch A2 / B1 (Aufbaukurs für Mittelstufe)

jeden 1. Donnerstag im März, Juni, September und Dezember

Donnerstag, 19.00 bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.   in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Spanisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1. Montag im Februar, Mai, August und November

Montag, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Französisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1.      Mittwoch im März, Juni, September und Dezember

Mittwoch, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 €  (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Italienisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1. Dienstag im Februar, Mai, August und November

Dienstag, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Arabisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1. Donnerstag im März, Juni, September und Dezember

Donnerstag, 19.00 bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.    in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Türkisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1. Montag im Februar, Mai, August und November

Montag, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

Russisch A1 (Anfängerkurs bzw. Grundkurs)

jeden 1.      Mittwoch im März, Juni, September und Dezember

Mittwoch, 19.00

bis 20.30 Uhr

20 x 90 Min.

in 20 Wochen

280,00 € (d.h. 14.00 € pro 90 Minuten)

 

Hinweise:

-          Für die oben genannten Kurse entstehen keinerlei zusätzliche Kosten, da das Sprachstudio Berlin keine Anmeldegebühren berechnet und von der Mehrwertsteuer befreit ist.

-          Die Anmeldung zu den oben genannten Kursen sollte spätestens 14 Tage vor dem geplanten Lehrgangsbeginn erfolgen.

-          Wenn der Beginn des Sprachkurses oder ein Unterrichtstermin auf einen gesetzlichen Feiertag fällt, verschiebt sich dieser jeweils um eine Woche.

 

 

Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch bzw. berufsbezogener und fachspezifischer Englischunterricht

(Business English bzw. Englisch für Beruf, Bürokommunikation, Verhandlungssprache und Geschäftskorrespondenz)

  • Wirtschaftsenglisch / Business English kann an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg sowohl im Einzeltraining als auch im Gruppenunterricht vermittelt werden - sowohl mit Ausrichtung auf britisches Englisch (British English) als auch amerikanisches Englisch (American English) bzw. "Standard-Englisch" ohne landesspezifische Prägungen  

  • Alle Niveaustufen (A1 bis C2 laut GER) werden durch unsere Sprachschule angeboten, z.B. Sprachkurse zur Vermittlung der Grundlagen des Wirtschaftsenglisch (Business English), Sprachunterricht in Business English für Mittelstufe (intermediate learners) sowie Lehrgänge in Wirtschaftsenglisch für Fortgeschrittene (advanced learners).

  • Schwerpunkte der Business-Englischkurse sind an unserer Sprachschule u.a. der offizielle Schriftverkehr, d.h. das formgerechte Verfassen von Geschäftsbriefen und offiziellen Dokumenten (allgemeine Geschäftskorrespondenz), das Führen von Telefonaten mit den typischen Redewendungen (Bürokommunikation), das Verhandeln in der Fremdsprache (Verhandlungssprache auf unterschiedlichen Niveaustufen und mit tätigkeitsbezogenen Inhalten) und der Informationsaustausch (Kommunikationstraining) zu wirtschaftlichen bzw. branchenspezifischen Themen.

  • Auch fremdsprachiges Bewerbungstraining (English for job interviews and applications) ist an unserer Sprachschule im Rahmen eines Business-English-Kurses möglich, z.B. Sprachunterricht zur Vorbereitung auf Bewerbungsgespräche und Erstellen der Bewerbungsunterlagen, z.B. Anschreiben, Lebenlauf (CV), Korrespondenz, ggf. Telefontraining zur Erleichterung der telefonischen Kommunikation mit potentiellen Arbeitgebern bzw. Ausbildungsbetrieben im englischsprachigen Ausland etc.

  • Die Inhalte der Sprachkurse können der beruflichen Tätigkeit des Lernenden angepasst werden, z.B. spezialisierte Englischkurse für Bürokommunikation, Werbung, Finanzen, Verkaufsberatung, Versicherungen, Dienstleistungsbranche,  Personalwesen, Verwaltung, Gastronomie, Hotelgewerbe, Immobilien sowie berufsbezogener Englischunterricht für Techniker, Ingenieure, Natur- und Geisteswissenschaftler, Informatiker, Mediziner etc. (English for technicians, engineers, scientists, IT-specialists, physicians etc.)  

  • Firmenpräsentationen und unternehmensspezifische Inhalte können während der Sprachkurse behandelt werden, z.B. Sprachtraining zur Vorbereitung auf die Teilnahme an Kongressen, Messen und Ausstellungen sowie zur sprachlichen Vorbereitung auf Dienstreisen und Berufstätigkeit im Ausland. 

  • Wirtschaftsenglisch kann an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte auch berufsbezogen bzw. branchenspezifisch vermittelt werden, z.B. spezialisierte Sprachkurse für die Fachgebiete bzw. Wirtschaftszweige Anlagentechnik, Maschinenbau, Elektronik / Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik / IT, Automobiltechnik, Nahrungsmittelindustrie, Medizin und Medizintechnik, Pharma, Umweltschutz und Umwelttechnik, Biotechnologien, metallverarbeitende Industrie, Transport und Verkehr, Bauwesen, Projektmanagement, Architektur, Telekommunikation, Medien (Presse, Verlagswesen, Rundfunk, Fernsehen ...), Werbung, Marketing, Handel (Einzelhandel und Großhandel), Landwirtschaft / Forstwirtschaft, Eventmanagement (Organisation von Kultur- und Sportveranstaltungen, Messen, Ausstellungen ...), Kunst und Kultur, Erziehungs- und Bildungswesen, Immobilienwirtschaft / Immobilienverwaltung, Versicherungsbranche, Unternehmensberatung, Bankwesen, Reiseveranstalter / Touristik-Branche etc.    

  • Die Sprachausbildung erfolgt auch in den Business-English-Kursen in Wort und Schrift, wobei die mündliche Kommunikation an unserer Sprachschule in der Regel Priorität besitzt und in praxisnahen Situationen - ähnlich wie bei der beruflichen Tätigkeit und im Geschäftsleben - systematisch trainiert wird.

  • Die Business-Englischkurse unserer Berliner Sprachschule eignen sich für Berufstätige auf allen Ebenen eines Unternehmens (Manager, Sekretärinnen, Sachbearbeiter, Empfangsmitarbeiter, Bürokaufleute, Kundenbetreuer, Verkaufsberater, Außendienstmitarbeiter ...) ebenso wie für Selbstständige, Freiberufler, Berufseinsteiger, Auszubildende, Umschüler und Arbeitssuchende, da die Beherrschung der englischen Sprache und ggf. weiterer Fremdsprachen inzwischen zu den Schlüsselqualifikationen gehört und die beruflichen Perspektiven erheblich verbessern kann.  

  • Business-Sprachkurse können sowohl an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte bzw. Berlin-Charlottenburg als auch beim Auftraggeber zu Hause, im Büro oder in der Firma stattfinden, auch außerhalb von Berlin.

 

 

Die Crashkurse (Intensivkurse) unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg

  • Diese Sprachkurse sind Intensivkurse, die an unserer Sprachschule 10 - 40 Unterrichtsstunden pro Woche umfassen.

  • Crash-Kurse können an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg im individuellen Einzelunterricht sowie im Individualunterricht für kleine Gruppen (auch Firmenkurse) in nahezu jeder Sprache kurzfristig organisiert werden, z.B. im Englischunterricht, Spanischunterricht, Italienischunterricht, Russischunterricht, Arabischunterricht ...

  • Crash-Kurse gewährleisten einen intensiven Einstieg in den Fremdsprachenunterricht und einen sehr raschen Lernfortschritt bei der sprachlichen Weiterbildung aufgrund der hohen Intensität der Sprachausbildung.

  • Als Alternative zu einem Intensivkurs / Crash-Kurs bietet unsere Berliner Sprachschule Semi-Intensivkurse an, die wöchentlich 6 bis 10 Unterrichtsstunden umfassen und besonders für Lernende geeignet sind, die parallel zu ihrer beruflichen Tätigkeit schnell ihre Fremdsprachenkenntnisse verbessern wollen, z.B. nach der Arbeit oder am Wochenende.

  • Wenn bereits Vorkenntnisse vorhanden sind (z.B. verschüttete Schulkenntnisse), können diese in einem Intensivkurs schnell reaktiviert und erweitert werden.

  • Intensivkurse und Semi-Intensivkurse können sowohl für Betriebe, Institutionen als auch für Privatpersonen in den Schulungsräumen unserer Sprachschule in Berlin-Mitte bzw. Berlin-Charlottenburg oder beim Auftraggeber vor Ort - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung - durchgeführt werden.

  • Unterrichtstage, Dauer, Umfang etc. können flexibel zwischen dem Lernenden und unserer Sprachschule vereinbart werden.

  • Crash-Kurse können an unserer Sprachschule sowohl als Gruppenunterricht als auch als Einzelunterricht organisiert werden.

  • Ein kurzfristiger Beginn dieser Intensiv-Sprachkurse ist jederzeit möglich.

  • Die Kommunikationsfähigkeit (Sprechfertigkeit und Hörverständnis) wird bei diesen Schulungen sehr schnell entwickelt, da das freie Sprechen und verstehende Hören intensiv trainiert werden.

  • Crash-Kurse können an unserer Berliner Sprachschule allgemeinsprachlich (Alltagsthemen) oder fachspezifisch (z.B. Business English oder Fachsprache auf einem anderen Gebiet, z.B. Technik, Medizin, IT, Naturwissenschaften ...) ausgerichtet sein und auf allen Stufen (A1 bis C2 laut GER) durchgeführt werden.

  • Intensivkurse sind vor allem für Lernende zu empfehlen, die nach Beendigung des Sprachkurses die erworbenen Fremdsprachenkenntnisse sehr häufig anwenden, z.B. während eines bevorstehenden Auslandsaufenthaltes oder der beruflichen Tätigkeit.

 

 

Schwerpunkte unserer Sprachkurse können u.a. sein:

Kommunikationstraining - private und geschäftliche Korrespondenz - flüssiges, freies Sprechen - besseres Hörverständnis - verstehendes Lesen - Vermittlung von Übersetzungstechniken - Verfassen von Texten (allgemeinsprachliche und fachspezifische Textproduktion) - spontanes Reagieren in vielfältigen Sprachsituationen des Alltags- und Berufslebens - Grammatiktraining mit praxisnahen Anwendungsübungen - Vermittlung von Vokabular zur Erweiterung des Wortschatzes - Meinungsäußerungen, Argumentieren, Diskutieren und Vertreten des eigenen Standpunktes in der Fremdsprache - Verhandlungssprache - Geschäftskommunikation - Telefonsprache - Bürokommunikation - sprachliche Vorbereitung auf Dienstreisen, Auslandsaufenthalte und internationale Tagungen - fachbezogener bzw. berufsspezifischer Informationsaustausch in Wort und Schrift - Sprachtraining für Touristen - Vermittlung von Landeskunde -Prüfungsvorbereitung in nahezu allen Sprachen - Nachhilfeunterricht für Schüler mit Wissenslücken und Lernschwächen - Nachhilfe für Auszubildende, Umschüler und Studenten - Begabtenförderung für sprachlich talentierte bzw. interessierte Kinder und Jugendliche - fremdsprachiges Bewerbungstraining

 

  

Unsere berufsbezogenen Sprachkurse für Firmen, Institutionen und Privatpersonen können u.a. auf folgende Fachgebiete bzw. Wirtschaftszweige ausgerichtet sein:

Informatik (IT) - Forschung und Entwicklung - Betriebswirtschaft - Maschinenbau - Anlagentechnik - Elektronik / Elektrotechnik - Messtechnik - Automobilindustrie / Fahrzeugtechnik - Medizin / Medizintechnik / Pharma - Chemieindustrie - Umwelttechnik / Umweltschutz - Nahrungsmittelindustrie - Metallindustrie - Transport / Verkehr / Logistik - Telekommunikation - Nachrichtentechnik - Bergbau - Bauwesen (z.B. Hochbau und Tiefbau) - Architektur - Immobilienwirtschaft / Immobilienverwaltung - Landwirtschaft - Wasserwirtschaft - Forstwirtschaft - Projektmanagement - Medien - Werbung -  Marketing - Versicherungen - Bankwesen - Finanzen und Finanzberatung - Justiz und Rechtswissenschaften - Wirtschafts- und Unternehmensberatung - Steuerberatung - Import und Export - Handel (Außenhandel, Einzelhandel und Großhandel) - Fremdenverkehr - Touristik - Hotelgewerbe - Gastronomie - Eventmanagement - Kultur - Kunst - Sport - Bildung und Erziehung - Politik - Sozialwesen - Verwaltung - Personalwesen ...     

 

 

Vermittlung von Umgangssprache bzw. Alltagssprache und Fachsprache bzw. Berufssprache

Die sichere Beherrschung der Grundlagen der Umgangssprache in einer Fremdsprache bildet die Basis für eine fachsprachliche Ausrichtung der Sprachkurse. 

Daher vermitteln wir an unserer Berliner Sprachschule zunächst solide allgemeinsprachliche Grundlagen (Alltagskompetenz), bevor wir zur Vermittlung der Fachsprache (z.B. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch / Business English / technisches Englisch) übergehen.

Unsere Sprachkurse konzentrieren sich deshalb in der Anfangsphase auf die systematische Vermittlung von Grammatik (z.B. Satzbau, Zeitformen, Präpositionen) und Vokabular zu den wichtigsten Alltagsthemen sowie häufig gebrauchte Redewendungen der Umgangssprache. Die vermittelten Sprachkenntnisse werden in vielfältigen Übungen in Wort und Schrift praxisnah angewendet und vertieft. Parallel dazu werden wesentliche Fertigkeiten im freien Sprechen, verstehenden Hören, Reagieren, Lesen und Schreiben trainiert und entwickelt. Auf diese Weise erwerben die Lernenden an unserer Sprachschule zunächst die Alltagskompetenz in der Fremdsprache, welche die Basis für einen weiterführenden fachsprachlichen Unterricht bildet.   

Eine strikte Trennung von Umgangssprache und Fachsprache ist nicht sinnvoll, da Bestandteile der Umgangssprache bzw. Alltagssprache mit fachsprachlichen Elementen verschmelzen. 

 

 

Worauf legen die Lehrkräfte unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg besonderen Wert? 
  • ganzheitliche Sprachausbildung, d.h. Vermittlung der jeweiligen Fremdsprache in Wort und Schrift, und paralleles Training der Sprachtätigkeiten freies Sprechen - verstehendes Hören - Schreiben - verstehendes Lesen

  • präzise Bestimmung und Analyse bereits vorhandener Vorkenntnisse, falls vorhanden, durch einen Einstufungstest im Vorfeld oder zu Beginn der Sprachkurse

  • Ermittlung des Lernziels und der individuellen Schwerpunktsetzung, z.B. mündliche oder schriftliche Kommunikation, besseres Textverständnis, formgerechter Schriftverkehr, durch eine Bedarfsanalyse, die der Lehrkraft eine Orientierung für die Ausrichtung der Sprachausbildung gibt

  • intensive Kommunikation zwischen dem Lernenden und der Lehrkraft während der gesamten Sprachausbildung, wodurch Hemmungen und Unsicherheiten des Lernenden beim freien Sprechen rasch abgebaut werden

  • individuelle Lehrplangestaltung und Auswahl bzw. Zusammenstellung des Unterrichtsmaterials auf der Grundlage der Ergebnisse des Einstufungstests und der Bedarfsanalyse

  • parallele Vermittlung lexikalischer Kenntnisse (Vokabeltraining), grammatischer Regeln anhand einprägsamer Beispielsätze sowie phonetischer Grundlagen (Ausspracheübungen) in der Fremdsprache

  • Auswahl der wichtigsten Unterrichtsthemen, z.B. Alltag, Tourismus, Bürokommunikation, allgemeine Umgangssprache, Fachsprache..., in Absprache mit dem Lernenden

  • keine Unterforderung oder Überforderung des Lernenden beim individuellen Sprachtraining, da der Lernende das Lerntempo hier selbst bestimmen kann und sich die Lehrkraft entsprechend anpasst

  • optimale Ausnutzung der Unterrichtszeit für intensive Kommunikation und Vermittlung neuer Kenntnisse und Fertigkeiten

  • Umfang der Hausaufgaben richtet sich an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte bzw. Berlin-Charlottenburg nach den zeitlichen Möglichkeiten und der Belastbarkeit des Lernenden, insbesondere wenn der Sprachunterricht parallel zur beruflichen Tätigkeit absolviert wird

  • Die vermittelten Sprachkenntnisse werden solange an praxisnahen Beispielen und in realen Situationen trainiert, bis sie für den Lernenden zur Routine geworden sind und im Alltag spontan angewendet werden können.

  • Regelmäßige mündliche und schriftliche Lernerfolgskontrollen während des Sprachkurses ermöglichen eine objektive Einschätzung der aktuellen Sprachkenntnisse und des erreichten Lernfortschritts. 

 

 

Einzelnachhilfe für Schüler, Auszubildende und Studenten

Nachhilfeunterricht bietet unsere Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg generell in Form von Einzeltraining an, da man hier die sehr unterschiedlichen Lernprobleme und Voraussetzungen der einzelnen Schüler berücksichtigen muss, um eine optimale Leistungssteigerung zu erreichen.

Wir können Einzelnachhilfe nicht nur in allen Sprachen, sondern auch in anderen Fächern organisieren, z.B. Nachhilfe in Mathematik, Physik, Chemie, Deutsch ... Uns stehen hierfür zahlreiche qualifizierte und hochmotivierte Lehrkräfte mit viel Geduld und Erfahrung zur Verfügung.

Inhaltlich und organisatorisch (Terminplanung, Intensität, Dauer, etc.) kann die Einzel-Nachhilfe völlig individuell gestaltet werden.

Bei Bedarf kann der Nachhilfeunterricht auch parallel in mehreren Schwerpunktfächern erteilt werden.

Der Nachhilfeunterricht kann sowohl in den Schulungsräumen unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg als auch beim Schüler zu Hause als Privatunterricht stattfinden - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung.

 

 

Prüfungsvorbereitung - individuelle Vorbereitung auf Sprachtests

Unsere Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg kann auf nahezu alle national und international anerkannten Sprachprüfungen vorbereiten, z.B. in der englischen Sprache auf die Cambridge-Certificate-Prüfungen (alle Stufen), IELTS, GMAT, TOEIC, den TOEFL-Test und IHK-Prüfungen.

Die Prüfungsvorbereitung erfolgt in der Regel im sehr effektiven Einzelunterricht, um dem spezifischen Anliegen des einzelnen Lernenden optimal gerecht werden zu können und das bestmögliche Prüfungsergebnis zu erzielen.


 

 
Deutsch für Ausländer und Migranten bzw. Deutsch als Fremdsprache (DaF) / Deutsch als Zweitsprache (DaZ)
German courses and German lessons for foreign students at our Berlin language school 
(preparation for DSH-exam and German courses for DAAD-students) 

Deutsch als Fremdsprache bzw. Deutsch für Ausländer und Migranten kann an unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg jederzeit in Form von individuellem Einzelunterricht auf allen Stufen vermittelt werden, auch zwecks Prüfungsvorbereitung, z.B. vorbereitend auf die DSH-Prüfung für ausländische Studenten, die ein Hochschulstudium in Deutschland absolvieren wollen.

Weiterhin bietet unsere Sprachschule individuelle Deutschkurse für DAAD-Stipendiaten an, die inhaltlich auf das Studium bzw. das Fachgebiet des Lernenden ausgerichtet sein können.  

Unserer Berliner Sprachschule stehen für diese Deutschkurse hochqualifizierte Dozenten zur Verfügung, meist Absolventen eines Universitätsstudiums der Fachrichtung Deutsch als Fremdsprache (DaF) bzw. Deutsch als Zweitsprache (DaZ). 

 

German as a foreign language can be taught flexibly in individual courses at our language school in Berlin-Mitte and Berlin-Charlottenburg. These German courses can start any time and  comprise a flexible number of lessons depending on the learners´ needs. The curricula of our German lessons can be adapted to the individual goals, e.g. preparation for the DSH-exam (allowing access to a German university) or additional advanced studies of German for DAAD-students, which can focus on specialized aspects of the learners´ academic studies or professions. Our German teachers and lecturers are highly qualified and motivated; most of them graduated from a university and are specialists in teaching German as a foreign language. 

Moreover, individual German lessons can be offered to all sorts of learners who are interested in improving their language skills, e.g. migrants, foreign businesspeople, tourists. 

 

  

Sprachkurse als Einzelunterricht bzw. Privatunterricht mit Hausbesuch in Berlin, Potsdam und Umgebung

Der individuelle Einzelunterricht bzw. Privatunterricht in fast allen bedeutenden Fremdsprachen kann sowohl in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg als auch bei den Teilnehmern vor Ort - in ganz Berlin, Potsdam und Umgebung stattfinden. Unsere Lehrkräfte können insbesondere in folgenden Gebieten Einzelunterricht bzw. Privatunterricht erteilen: Berlin-Mitte, Berlin-Spandau, Berlin-Reinickendorf, Berlin-Pankow, Berlin-Charlottenburg bzw. Berlin-Wilmersdorf, Berlin-Steglitz bzw. Berlin-Zehlendorf, Berlin-Tempelhof, Berlin-Schöneberg, Berlin-Friedrichshain bzw. Berlin-Kreuzberg, Berlin-Neukölln, Berlin-Lichtenberg, Berlin-Marzahn bzw. Berlin-Hellersdorf, Berlin-Treptow, Berlin-Köpenick, Potsdam sowie in vielen Teilen Brandenburgs.

Wenn der Unterricht bei den Teilnehmern vor Ort stattfinden soll, berechnet unsere Sprachschule - zusätzlich zur Unterrichtsgebühr - für den Hausbesuch bzw. Bürobesuch der Lehrkraft eine Fahrtkostenpauschale, die in der Regel zwischen 5,00 € und 20,00 € pro Hausbesuch beträgt und vom tatsächlichen Kosten- und Zeitaufwand abhängig ist.

 

Weitere ausführliche Informationen über unsere Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg

siehe

www.sprachschule-berlin-mitte.de/